Keyvisual_Querformat.jpg

Umsätze und Kapazitätsauslastung 2019

Panorama Jahreszahlen 2019 Umsätze und Kapazitäts­auslastung
Ansprechpartner  Nicolas Stephan Nicolas Stephan
Ressortleiter
+41 44 384 48 40 +41 44 384 48 40 n.stephannoSpam@swissmem.ch
Teilen

Sinkende Auftragseingänge, Umsätze und Auslastung

Im Jahr 2019 nahmen die Auftragseingänge in der Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie im Vergleich zu 2018 um -10,6 Prozent ab. Auch die Umsätze sanken im Vergleich zum Vorjahr um -4,5 Prozent. Die Umsatzrückgänge waren bei Grossfirmen insgesamt etwas ausgeprägter als bei den KMU. Die negative Geschäftsentwicklung wirkte sich auch auf die Kapazitätsauslastung in den Betrieben aus. Ausgehend von 91,6 Prozent im vierten Quartal 2018 reduzierte sie sich auf 83,0 Prozent im vierten Quartal 2019. Sie liegt damit deutlich unter dem langjährigen Mittelwert von 86,4 Prozent. Im Weiteren hat sich auch die Ertragslage gegenüber dem Vorjahr leicht verschlechtert.

Umsatz MEM-Industrie

Quelle: Swissmem-Quartalsstatistik
Indexiert, 1. Quartal 2001 = 100

Umsatz MEM-Industrie pro Jahr/Quartal

Jahr/Quartal Total Veränderung
in % zum Vorjahr
davon Inland davon Ausland
2010 98.5 -1.0 7.3 -3.4
2011 100.6 2.1 6.5 0.8
2012 103.6 3.0 -0.1 4.1
2013 106.5 2.8 1.4 3.1
2014 106.8 0.3 4.0 -0.8
2015 99.3 -7.0 -9.0 -6.3
2016 97.5 -1.8 -2.5 -1.7
2017 106.7 9.4 1.2 11.9
2018 118.9 11.4 5.0 13.3
2019 113.5 -4.5 1.8 -6.2
2019 I 110.7 -1.1 6.7 -3.1
2019 II 116.3 -2.6 4.3 -4.5
2019 III 107.7 -7.4 -1.9 -8.8
2019 IV 119.2 -6.7 -1.4 -8.2
Quelle: Swissmem-Quartalsstatistik
Indexiert, 1. Quartal 2001 = 100

Kapazitätsauslastung MEM-Industrie

Quelle: KOF

Noch Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns.

Nicolas Stephan
Ressortleiter
+41 44 384 48 40 +41 44 384 48 40 n.stephan@swissmem.ch
Kapitelübersicht Kennzahlen 2019

Letzte Aktualisierung: 23.02.2021